Bilder 2022

Aktuelles

Liebe Bikerinnen und Biker,

3 Jahre haben wir warten müssen, um unsere Bikertour durchzuführen.

Nach vielen Absagen und Umbuchungen konnten wir am 25. Mai endlich nach Nümbrecht aufbrechen.

War das eine Freude Euch alle wieder zu sehen 🙂

Ihr wolltet Kurven ? Ihr habt sie bekommen 🙂

Der Wettergott hat mitgespielt und alle sind gesund zuhause angekommen.

Wir sagen nochmal DANKE an alle die dazu beigetragen haben, das wir dieses Jahr die Tour so durchführen konnten.

Wir hoffen es war für Euch, wie für uns, eine gelungene Tour.

Eure Roadcaptains, Tina, Petra, Gregor und Tom

PS:

Wir möchten uns bei allen entschuldigen die ein EZ gebucht haben. Den Fehler haben wir leider auf der Homepage gemacht. Der Aufschlag für ein EZ bezog sich pro Tag auf 20.- €

Aus der letzten Mail vom Hotel hatten wir herausgelesen, das sich der EZ Preis nicht erhöht.

Nach Rücksprache mit dem Hotel bezog sich das „NUR auf den EZ Zuschlag“

Somit ergab sich ein EZ Preis von 210.-€ plus 20.- € Zuschlag pro Tag = 290.- € für 2022,

gegenüber 188.- € plus 20.- € Zuschlag pro Tag = 268.- € im Jahr 2020

Als Entschädigung für das Missverständnis haben wir Roadcaptains die Kosten für das 4. Fassbier übernommen !

Unsere Tagestouren

Anfahrt

Die Motorräder werden direkt neben dem Hotel abgestellt.

Für PKW / Anhänger  ist ebenfalls Platz vorhanden

Tag 1

Westerwald Tour (braune Route) ca. 185 KM

Tag 2

Bergisches Land Tour (rote Route) ca. 232 KM

Tag 3

Sauerland Tour (blaue Route) ca. 207 KM

Wer die Daten für sein Navi benötigt, bitte bei Tom direkt per Whatsapp melden.

Reguliererinfo

Es ist noch mal sehr deutlich geworden, dass wir Regulierer ein hohes persönliches Risiko eingehen, um die Tour für alle reibungslos durchführen zu können.
Wir sind uns dieses Risikos bewusst und haben uns entschlossen auch im nächsten Jahr die LF-Bikertour zu regulieren, denn ohne dies würde die ganze Tour auf dem Spiel stehen.

??
Wir möchten aber auch eindringlich darauf hinweisen, dass natürlich alle Mitfahrer ein persönliches Risiko eingehen. Wer das nicht möchte, muss der Tour fernbleiben. Wer also nicht über rote Ampeln, gesperrte Straßen oder ähnliches fahren möchte, ist bei der LF-Bikertour fehl am Platz, denn wenn der Tross deswegen auseinanderfällt wird es quasi unmöglich einen geregelten Ablauf einzuhalten.

Wir versuchen natürlich die Übertretungen in Grenzen zu halten
??

Ausserdem möchten wir noch mal auf die Sicherheitshinweise auf unserer Homepage hinweisen!
Sicherheit

Wir freuen uns auf Euch und die Tour 2022 und verbleiben mit
Lieben Grüßen
Eure Reguletten